Best Practice Workshop: Wie gelingt das Projektmanagement zwischen Startups und Corporates

 28. September 2021

Kooperationsprojekte zwischen Startups und etablierten Unternehmen sind vielversprechend für beide Seiten. Für ein nachhaltiges Wachstums von Chemie-Startups sind solche Partnerschaften nahezu unerlässlich.

  • Sind Sie unsicher, wie so eine Kooperation laufen kann?
  • Welche Besonderheiten gibt es im Projektmanagement? Haben Sie diesbezüglich Fragen?
  • Suchen Sie den Austausch mit anderen Startups und Corporates darüber, wie dort Kooperationsprojekte umgesetzt werden?

Dann ist dieser Workshop richtig für Sie.

Am 28.09.2021 von 9:30 bis 12:30 Uhr teilen Startups und Corporates in Best-Practice Vorträgen, wie das Projektmanagement in solchen Kooperationen gestalten werden kann und welche Erkenntnisse daraus entstanden. Im anschließenden Workshop haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen und Erfahrungen zu teilen.

Agenda:

09:30 - 09:45 Begrüßung & Intro
09:45 - 10:45 Best-Practice Vorträge von Philipp Engelkamp, INERATEC GmbH und Markus Solibieda, BASF Venture Capital GmbH
10:45 - 11:30 Pest-Practice Workshop in 4 Kleingruppen
11:30 - 11:45 Pause
11:45 - 12:15 Präsentation der Workshop-Ergebnisse und Diskussion
12:15 - 12:30 Zusammenfassung  & Abschluss

Zur Anmeldung